D R. B Ä R B E L G A R S K E +
                      D R.  B Ä R B E L   G A R S K E    +

Handzahnbürsten

sollten weiche bis mittel-harte, abgerundete Borsten besitzen. Mit einem kleinen Zahnbürsten-Kopf kommt man besser auch noch an die letzten hinteren Zähne.

Für Handzahnbürsten gilt, daß sich ein Zick-Zack-Profil günstig auf die Reinigung der Zahnzwischenräume auswirkt.

 

Elektrische Zahnbürsten

Eine elektrische Zahnbürste entfernt die Plaque (Beläge) bei richtiger Anwendung spürbar gründlicher. Dunkle Beläge von Tee, Nikotin oder Rotwein lassen sich so weitgehend vermeiden. Hier ist es noch wichtiger eine weiche Bürste zu benutzen, weil die Gefahr besteht, bei falscher Anwendung den Zahn und das Zahnfleisch zu verletzen.

Grundsätzlich gilt: Lassen Sie sich von Ihrer Prophylaxe-Assistentin die Anwendung genau zeigen, damit keine Fehler gemacht werden.

 

Naturhaar-Zahnbürsten

Davon ist grundsätzlich abzuraten, da Naturborsten nicht abgerundet, sondern scharfkantig und rissig sind. Außerdem quellen die Naturhaare im feuchten Milieu auf und bilden eine gute Nahrungsgrundlage für Bakterien, die sich auf solchen feuchten Naturborsten gut vermehren können. An solchen Bürsten infiziert man sich dann ständig mit immer mehr Parodontitis- oder Karieskeimen.

 

Grundsätzlich sollten Zahnbürsten an einem gut belüfteten Ort aufbewahrt werden, damit die Bürste gut trocknen kann bevor man diese wieder benutzt. Putzt man sich die Zähne mehrmals am Tag, so sollte man auch mehrere Zahnbürsten benutzen, so daß man immer eine trockene zur Verfügung hat.

Je nach Putzverhalten sollte jede Bürste mindestens alle 8-12 Wochen gewechselt werden!

 

zurück

Termin vereinbaren

Telefon

+49 5193 972 330

 

E-Mail

info@dr-garske.de

 

Anschrift

Dr. Bärbel Garske

Bargmannstrasse 6

29640 Schneverdingen

  

Sprechzeiten

Mo, Di, Do:    8.30- 12.30 

                   15.00- 18.00

 

Mi, Fr:           8.30- 12.30

 

Notdienst

Aktuelles

NEU bei uns:

3D-Röntgen DVT (Digitale Volumentomographie) für die sichere Planung umfassender Therapien - besonders bei Implantaten. Ein besonderer Service für Sie direkt in unserer Praxis! 

 

Alle Neuigkeiten oder Aktivitäten unserer Praxis finden Sie ab sofort auf unserer Facebook-Seite!

 

Wir sind stolz! Frau Kleinschmidt ist neue Referentin in der Akademie "medentio". In dem Lehrgang "Patientenberatung/-service" gibt sie ihr jahrelang erworbenes Fachwissen und ihre Erfahrungen an andere Praxisteams weiter.

 

Alle Meldungen

Die neue APP zum Parodontitis-Selbstest
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Zahnarztpraxis Dr. Bärbel Garske

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.